Kundendienst

Kundendienst Heizung

Unser Kundendienst im Bereich Heizungsbau ist rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr, für Sie erreichbar.
Selbstverständlich versuchen wir den Einsatz noch am gleichen Tag abzuschließen, was uns bedingt durch benötigte Ersatzteile leider nicht immer gelingt. Ein Folgetermin wird aber, wenn möglich, sofort vereinbart und der Schaden zügig behoben.

Bitte melden Sie Ihre Störung unter der Telefonnummer: 06063 / 93040 mit Name und Anschrift und ggf. Ihrer Kundennummer.


Der Anruf wird während unserer Geschäftszeiten (Montag - Freitag von 07:00 bis 19:00 Uhr und samstags von 09:15 bis 13:00 Uhr) von einem unserer Mitarbeiter entgegengenommen und entsprechend weitergeleitet. Sollte das Büro nicht besetzt sein, wird der Anruf weitergeleitet und Sie erhalten einen Rückruf.

 

Heizungswartung

- Warum? - Weshalb? - Wieso?

Eine jährliche Inspektion Ihrer Heizungsanlage ist ebenso wichtig, wie die Wartung Ihres Autos und dies wird oft übersehen. Mit einer Heizungswartung spart man nicht nur Brennstoff, sondern reduziert auch die Umweltbelastung.
Die jährliche Heizungswartung trägt zur Erhaltung und Sicherheit der Funktionstüchtigkeit Ihrer Heizungsanlage bei und stellt eine Voraussetzung für eine lange Lebensdauer der Anlage dar.

Zur Wartung gehört die Kontrolle der Verschleißteile und der Sicherheitsfunktionen, die Reinigung von Bauteilen wie Düse und Filter (bei Ölheizkesseln) sowie die Überprüfung der regeltechnischen Funktionen und der Systemkomponenten wie Brennstoffleitungen, Ausdehnungsgefäß usw.

Die periodische Wartung der Heizungsanlage gehört nach der Energieeinsparverordnung (EnEV) zu den Pflichten des Betreibers von Heizungs- und Warmwasseranlagen. Wird diese regelmäßige Heizungsüberprüfung vernachlässigt droht die vollständige Haftung für verbundene und verursachte Kosten und Schäden. D.h. unter anderem auch, dass Garantieansprüche an den Heizkesseln nur bei Einhaltung der Vorschriften geltend gemacht werden können.
->http://www.enev-online.com - hier gehts zum Link


Auf den nachfolgenden Bildern sehen Sie den Wärmetauscher einer Heizungsanlage, die schon zwei Jahre nicht überprüft und gereinigt wurde. Dass sich die nicht mehr vorhandene Funktion des Wärmetauschers auch einem Nichtfachmann erschließt, ist offensichtlich.

Wärmetauscher nicht gewartet
Wärmetauscher nicht gewartet
Wärmetauscher Brennkammer
Wärmetauscher Brennkammer