Förderungen

Die staatlichen Förderungen unterliegen einem ständigen Wechsel, daher möchten wir auf unserer WEB-Seite lediglich die Links zu Verfügung stellen, auf denen Sie zu den aktuellen Förderprogrammen gelangen. In den einzelnen Bereichen (Heizungstechnik) finden Sie direkte Zugänge zu den förderfähigen Anlagen.

Hier gelangen Sie zur BAFA Förderung oder zum KfW Förderprogramm.

Merkblätter (kfw) zum Thema Neubau und Bestandsimmobilie finden Sie hier.
Merkblatt (430) Energieeffizientes Sanieren - Investitionszuschuss finden Sie hier.
Die aktuellsten Informationen über Zuschüsse der KfW finden Sie hier.
Fragen und Antworten zum Thema Energieberater (kfw) finden Sie hier.


Einen für Sie zuständigen Energieeffizienz-Experten finden Sie hier:


Weiterhin besteht die Möglichkeit bei Ihrem örtlichen Energieversorger eine Förderung zu erhalten, wenn dieser diese anbietet. HS Tank- und Anlagenschutz oHG ist als Partnerunternehmen bei ENTEGA gelistet. Gerne beraten wir auch Sie in diesem Bereich.


Bitte beachten Sie: Fördermaßnahmen werden in der Regel immer anteilig aufgerechnet!

Bitte beachten Sie: Geförderte Baumaßnahmen können nicht mehr als "Handwerkerleistungen" in der Steuererklärung ausgewiesen werden. s. Bundesministerium der Justiz § 35a EStG Abs. (3)